Truck of Hope


On the Road for Humanity!

PINC Solutions und Siemens Medical Care haben Anfang 2010 das CSR Projekt Truck of Hope ins Leben gerufen.

Ausgestattet mit medizinischen Untersuchungsgeräten von Siemens Health Care, einem Medical Care Team, Medikamenten und einem Fußball-Trainerstab, sollte sich der Truck of Hope auf eine einzigartige Reise durch Südafrika machen.

Im Rahmen einer Soccer-Clinic (Fußball-Camp) war geplant, im Zeitraum der WM 2010 mehrere Stationen anzufahren, um Kinder vor Ort auf den Befall des Rheumatischen Fiebers zu untersuchen und sie gegebenenfalls direkt zu behandeln.

Unter dem Motto „Medicate-Educate-Celebrate“ verbindet der Truck of Hope auf eindrucksvolle Art und Weise soziales Engagement mit der Kraft des Fußballs, um den Kindern Afrikas eine gesunde Zukunft zu schenken.

Denn Gesundheit ermöglicht Sport, Sport ermöglicht Begegnung und Begegnung schafft Hoffnung!

Leider wurde das geplante Projekt durch ein Veto der südafrikanischen Regierung vier Wochen vor Start gekippt.