Snowzone Eventreisen

summer feeling in the snow

Das elektronische Festival im Schnee!

Gerd Krohn, kreativer Kopf und Erfinder des Snowzone Festivals, entwickelte ein neuartiges Eventreisekonzept für alle Wintersportler mit Liebe zu elektronischer Musik.

Das Grundkonzept bestand aus einzigartigem Wintersport, gepaart mit einem aufregendem Rahmenprogramm mit TOP Künstlern aus der elektronischen Musikszene.

Dieses Konzept wurde in verschiedene Wintersportdestinationen in Frankreich, Österreich und der Schweiz umgesetzt.

Gerd Krohn war für die Entwicklung und Umsetzung als Eventleiter bei KC Eventreisen von 2000 bis 2005 verantwortlich. Das Eventkonzept begeisterte  mehr als zu 1800 Wochengäste bei der Snowzone 2005.

Überblick der Marketing und Eventleistungen:

Kunden Tignes, Fiss-Ladies, Val Thorens, Les 2 Alpes
Aufgabe langfristiger Aufbau eines neuen Gästestamms
Idee attraktive Eventreise als innovatives Marketingtool für Wintersport-Destinationen
Besucher 2000 ca. 500, 2005 über 1800 Wochengäste
 Künstler: 2Raum Wohnung, Moguai, Turntablerocker, Moonbotica, The Discoboys, Ante Perry, Plastik Funk, Lexy & K Paul, Chrissi D, Johnatan Ulysses, Tom Novy, Milk & Sugar,Phil Fuldern, International Pony, uvm.
 Vertrieb über 30 Vertriebspartner in Deutschland
 Kontakte  ca. 3,5 Millionen Kontakte über Medien

Die Snowzone wurde von KC Eventreisen in Köln durchgeführt.